BOX E3940 – Digital-Signage auf kleinstem Raum

BOX E3940

Wie von der gesamten BOX-Reihe gewohnt, überzeugt auch das neueste Modell den Digital-Signage-Bereich mit seinen minimalen Abmessungen von nur 165 x 109 x 40 mm und dem äußerst geringen Stromverbrauch.

Intel Dual-Core-CPU für 4K-Digital-Signage
Der BOX E3940, welcher mit einem passiven Kühlsystem ausgestattet ist, trägt im Kern eine leistungsstarke Intel® Quad-Core E3940 CPU mit einer Leistung von 1,6 GHz (max. 1,8 GHz). Kombiniert wird diese mit einem bis zu 8GB großen DDR3-Speicher, einer M.2 SSD und der integrierten Intel® HD Graphics 500. Somit lassen sich Inhalte in einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln – also 4K – ohne Probleme wiedergeben. Und dank den zwei HDMI-Ports ist das sogar auf zwei Bildschirmen möglich.

Anschlussvielfalt für verschiedenste Anwendungen
Der BOX E3940 bietet diverse Anschlüsse auf sehr kleinem Raum. Auf dem Frontpanel befinden sich neben sagenhaften 4 USB 3.0-Ports ein Audio Line-Out, sowie zwei Antennen-Anschlüsse. Des Weiteren bietet der BOX auf der Vorderseite einen Power Button und einen SD-Kartenslot. Die Rückseite des ultrakompakten Mini-PCs ist mit zwei LAN-Schnittstellen und zwei HDMI-Ports ausgestattet und verfügt außerdem über zwei COM-Schnittstellen, welche das System auch für den industriellen Bereich tauglich machen.

Individuelle Software: Windows 10 IoT und Linux Ubuntu
Der neue BOX E3940 überzeugt den Digital-Signage-Bereich mit einer kleinen, aber feinen Auswahl von angepassten Betriebssystemen. Angeboten werden hier zum einen Windows 10 (Professional), Windows 10 IoT, sowie die Linux-Versionen Ubuntu 17.10, 17.04 und 16.04.
Für all diejenigen, die auf der Suche nach einem ultrakompakten 4K-Digital-Signage Mini-PC sind, ist unser BOX E3940 die optimale Lösung. Ab sofort kann das System auf spo-comm.de bestellt werden.

Quelle: pressebox.de

Napsat komentář