EN CZ DE PL HU SK

Handheld bringt eine neue Version seines ultrarobusten PDA auf den Markt, den NAUTIZ X9

Nautiz X9

Der Nautiz X9 Android Rugged Handheld läuft auf einer akualisierten Plattform mit Android 11 Enterprise Recommended (AER). Das Nautiz X9 ist für den Einsatz unter härtesten Bedingungen konzipiert und hat ein robustes Magnesiumgehäuse. Es ist für die mobile Datenverarbeitung und Datenerfassung in Industrie- und Feldanwendungen gedacht, bei denen Zuverlässigkeit und Robustheit von entscheidender Bedeutung sind.

Der ultra-robuste PDA Nautiz X9 bietet:
MIL-STD 810G-Robustheit für Stürze, Vibrationen, Feuchtigkeit und Temperaturbereich
IP67-Klassifizierung, wasser- und staubdicht
Ein im Sonnenlicht lesbares 5-Zoll-Multitouch-Display mit Handschuh- und Regenmodus.
Ein schneller 8-Kern MediaTek-Prozessor mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher.
Das Android 11 Betriebssystem mit GMS, Android Enterprise Recommended (AER).
4G/LTE, Dualband WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, energiesparendes BT 5.0 und NFC.
Eingebautes GPS/GLONASS/Galileo.
Zwei Kameras mit 13 Megapixel auf der Rückseite und 5 Megapixel auf der Vorderseite.
Optionaler hochwertiger Hochgeschwindigkeits-2D-Imager.
Vielfältiges, auf Unternehmen zugeschnittenes Zubehör.

MaxGo-Software zur schnellen Bereitstellung benutzerdefinierter Einstellungen bei größeren Stückzahlen.
“Der Nautiz X9 ist so robust wie nur möglich. Mit einem viel schnelleren Prozessor, dem Upgrade auf Android 11 und der AER-Zertifizierung ist er die erste Wahl für Unternehmen, die ein modernes Arbeitsgerät für die härtesten Umgebungen benötigen”, sagt Johan Hed, Produktmanager der Handheld Group. “Die Zuverlässigkeit und Robustheit des Nautiz X9 war und wird auch in Zukunft für Anwender im Außendienst weltweit von großem Nutzen sein.”

Quelle: pressebox.de

IoT & Smart city

Data Processing on the Edge

In der Industrie gehören IoT-Anwendungen inzwischen zum Alltag. Dabei werden sehr viele Daten erzeugt, die möglichst schnell, oftmals sogar in Echtzeit verarbeitet werden müssen. Verzögerungen,

WEITER LESEN »